Löschgruppe Heimbach

Löschgruppenführung der Löschgruppe Heimbach

Löschgruppenführer

Hans-Georg Balter

Oberbrandmeister


Stellv. Löschgruppenführer

Stephan Esser

Brandmeister


Jugendwarte der Löschgruppe Heimbach

Jugendwart

Bianca Blumenthal

Oberfeuerwehrfrau


Stellv. Jugendwart

Andre Schumacher

Oberfeuerwehrmann


Ansprechpartner Ehrenabteilung der Löschgruppe Heimbach

Ansprechpartner Ehrenabteilung

Hans-Georg Balter

Oberbrandmeister


Standort Heimbach

gh

Feuerwehrgerätehaus Heimbach

  • Anschrift: Hasenfelder Str. 7
  • Besonderes: Unterkunft DLRG Heimbach, Rettungswache des Kreises Düren angrenzend

Tanklöschfahrzeug – TLF 3000

  • Fahrgestell: Mercedes Benz 1120 LN2
  • Baujahr: 1989
  • Aufbau: Ziegler
  • Leistung: 204 PS
  • Getriebe: Manuell
  • Nutzbarer Löschwasservorrat: 2400 Liter
  • Pumpenleistung: 1600 Ltr. / min.
  • Zusatzbeladung: Kombigerät TH
  • Besatzung: 6 Mann
  • Funkrufname: Florian Heimbach TLF 3000-1

Gerätewagen Gefahrgut – GWG

  • Fahrgestell: Mercedes Benz 310 D
  • Baujahr: 1992
  • Leistung: 95 PS
  • Getriebe: 5-Gang Schaltgetriebe
  • Besatzung: 2 Mann
  • Funkrufname: Florian Heimbach GWG-01

Mannschaftstransportfahrzeug – MTF

  • Fahrgestell: Fiat Ducato Miltijet 130
  • Baujahr: 2013
  • Leistung: 130 PS
  • Getriebe: 6-Gang Schaltgetriebe
  • Besatzung: 8 Mann
  • Funkrufname: Florian Heimbach MTF 01

Anhänger TS

  • Fahrgestell: WM Meyer

Infos zur Löschgruppe

• 28 aktive Mitglieder
• 12 Jugendfeuerwehrmitglieder
• 5 Mitglieder der Ehrenabteilung
Logo

Löschgruppe Heimbach

Löschgruppenführung
der Löschgruppe Heimbach

Löschgruppenführer

Hans-Georg Balter

Hauptbrandmeister


Stellv. Löschgruppenführer

Stephan Esser

Brandmeister


Jugendwarte der Löschgruppe Heimbach

Jugendwart

Bianca Blumenthal

Oberfeuerwehrfrau


Stellv. Jugendwart

Andre Schumacher

Oberfeuerwehrmann


Ansprechpartner Ehrenabteilung der Löschgruppe Heimbach

Ansprechpartner Ehrenabteilung

Hans-Georg Balter

Oberbrandmeister


Standort Heimbach

gh

Feuerwehrgerätehaus Heimbach

  • Anschrift: Hasenfelder Str. 7
  • Besonderes: Unterkunft DLRG Heimbach, Rettungswache des Kreises Düren angrenzend

Tanklöschfahrzeug – TLF 3000

  • Fahrgestell: Mercedes Benz 1120 LN2
  • Baujahr: 1989
  • Aufbau: Ziegler
  • Leistung: 204 PS
  • Getriebe: Manuell
  • Nutzbarer Löschwasservorrat: 2400 Liter
  • Pumpenleistung: 1600 Ltr. / min.
  • Zusatzbeladung: Kombigerät TH
  • Besatzung: 6 Mann
  • Funkrufname: Florian Heimbach TLF 3000-1

Gerätewagen Gefahrgut – GWG

  • Fahrgestell: Mercedes Benz 310 D
  • Baujahr: 1992
  • Leistung: 95 PS
  • Getriebe: 5-Gang Schaltgetriebe
  • Besatzung: 2 Mann
  • Funkrufname: Florian Heimbach GWG-01

Mannschaftstransportfahrzeug – MTF

  • Fahrgestell: Fiat Ducato Miltijet 130
  • Baujahr: 2013
  • Leistung: 130 PS
  • Getriebe: 6-Gang Schaltgetriebe
  • Besatzung: 8 Mann
  • Funkrufname: Florian Heimbach MTF 01

Anhänger TS

  • Fahrgestell: WM Meyer

Infos zur Löschgruppe

• 28 aktive Mitglieder
• 12 Jugendfeuerwehrmitglieder
• 5 Mitglieder der Ehrenabteilung