Willkommen
auf der Website
der Feuerwehr Heimbach!

Seit ihrer Gründung besteht die Freiwillige Feuerwehr Heimbach ausschließlich aus ehrenamtlichen Mitgliedern. Die Frauen und Männer arbeiten täglich in verschiedenen Branchen vom Handwerk über Bürotätigkeiten bis hin zum sozialen Bereich und setzen ihre Freizeit in den Dienst der Freiwilligen Feuerwehr. Zurzeit besteht die Freiwillige Feuerwehr Heimbach aus 137 Kameradinnen und Kameraden der Einsatzabteilung sowie 55 Kameradinnen und Kameraden der Jugendfeuerwehr, 10 Kameradinnen und Kameraden der Kinderfeuerwehr, 11 Kameradinnen und Kameraden in der Unterstützungsabteilung und 35 Kameraden in der Ehrenabteilung.

 

Die Leitung der Feuerwehr besteht momentan aus dem Leiter der Feuerwehr, Stadtbrandinspektor Peter Kuck sowie seinen beiden Stellvertretern Stadtbrandinspektor Hans-Paul Kruppert und Stadtbrandinspektor Josef Blumenthal welche die Geschicke der fünf Löschgruppen in Blens, Hausen, Heimbach, Hergarten und Vlatten in zwei Löschzügen führen.

Aktuelles aus der Wehr

29. Februar 2024

Feuerwehr Heimbach jetzt auch auf WhatsApp

Ab sofort können Sie alle Meldungen rund um die Feuerwehr der Stadt Heimbach auch per WhatsApp direkt auf ihr Smartphone erhalten. Neben Beiträgen aus allen Bereichen der Heimbacher Feuerwehr werden über diesen Kanal auch Informationen zu aktuellen Ereignissen zeitnah zur Verfügung gestellt wie z.B.: – Bevölkerungswarnungen – Dringende Unwetterwarnungen – […]
17. Februar 2024

Neues Fahrzeug für die Löschgruppe Blens

Im August 2023 erhielt die Löschgruppe Blens ein Mehrzweckfahrzeug (MZF) als zweites Einsatzfahrzeug. Das MZF ersetzt einen Kommandowagen, welcher in der Flutnacht im Juli 2021 dem Wasser zum Opfer fiel. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Mercedes-Benz Sprinter 419 CDI 4×4 mit 190 PS und einem zulässigen Gesamtgewicht […]
11. Februar 2024

Europäischer Tag des Notrufs 112!

Europäischer Tag des Notrufs 112! Die europaweite Notrufnummer 112 wurde im Jahr 1991 eingeführt, um in allen Mitgliedsländern der EU eine einheitliche Notrufnummer verfügbar zu machen. Als europäischer Tag des Notrufs wurde hierfür den 11.2. ausgewählt, passend zu den drei Ziffern 112. Wählt man nun in Polen oder Belgien die […]
20. Dezember 2023

Neue Schutzhelme für die Heimbacher Feuerwehr

Die Stadt Heimbach hat eine neue Generation Feuerwehrschutzhelm beschafft. Die neuen Helme lösen nun sukzessive die Helme der alten Generation ab. Die Einführung wird in mehreren Schritten erfolgen, sodass nun eine erste Beschaffung von 30 Helmen getätigt wurde, mit welchen die Atemschutzgeräteträger/innen ausgestattet werden. Weitere Helme folgen ab Anfang 2024, […]
13. Dezember 2023

Neues Fahrzeug für die Löschgruppe Hausen

Die Löschgruppe Hausen verfügt seit September 2023 über ein zweites Einsatzfahrzeug. Neben dem vorhandenen TSF-W steht nun ein Gerätewagen auf Nissan Navara zum Transport von Mannschaft und Gerät zur Verfügung. Das geländegängige Fahrzeug ist in der Lage, durch seine großzügige Ladefläche Geräte aufzunehmen und in entsprechend unwegsamem Gelände wie z.B. […]
3. Dezember 2023

Jugendfeuerwehr Heimbach sagt Danke an alle Gönner und Sponsoren

Am ersten Advent hat die Jugendgruppe in Heimbach am Gerätehaus Hasenfelder Straße einen Weihnachtsbaum aufgestellt. Bei und mit dieser Aktion möchten die Kinder Danke bei ihren Gönnern und Sponsoren sagen und allen eine friedliche Adventszeit wünschen. Neben dem Baum aufstellen wurden Waffeln, Kakao und Glühwein für die eingeladenen Eltern und […]
3. Dezember 2023

Brand am Vlattener Bördeblick

Der Löschzug 2 wurde am Abend des 25. November 2023 zu einem brennenden Schuppen an den Aussichtspunkt Bördeblick Vlatten alarmiert. Autofahrer entdeckten ein brennendes Unterstellhäuschen, welches hauptsächlich Wanderern als Rastpunkt dient, und wählten den Notruf. Bereits auf der Anfahrt des ersten Fahrzeugs konnte Feuerschein wahrgenommen werden. Die erste Erkundung ergab, […]
30. November 2023

Übungsabend am Übungsgelände in Stockheim

Die Feuerwehren im Kreis Düren haben die Möglichkeit, das Übungsgelände in Kreuzau-Stockheim für div. Übungsszenarien zu nutzen. Das Übungsgelände dient hauptsächlich der Ausbildung auf Kreis- und Landesebene und kann in den Leerstandszeiten von den Feuerwehren im Kreis gebucht werden. Auf dem Übungsgelände befinden sich u.a. mehrere Gebäude mit unterschiedlichem Charakter, […]
21. Mai 2023

Stellvertretender Leiter der Feuerwehr im Amt bestätigt

In der 29. Sitzung der Stadtvertretung der Stadt Heimbach am 16. November 2023 wurde der bisherige stellvertretende Leiter der Feuerwehr, Hans-Paul Kruppert, für weitere sechs Jahre im Amt bestätigt. Kruppert, welcher seit 40 Jahren Mitglied der Feuerwehr Heimbach, Löschgruppe Hergarten ist, bekleidet das Amt nunmehr seit 1996. Bürgermeister Jochen Weiler […]
0
Kameraden der Jugendfeuerwehr
0
Kameraden der Einsatzabteilung
0
Kameraden der Ehrenabteilung
0
Einsatzstunden in 2024
0
Einsätze in 2024
0
Übungsstunden in 2024