21. Mai 2024

Person hinter verschlossener Wohnungstür

Um 19.18 Uhr wurden die Löschgruppen Blens, Hausen und Heimbach sowie der Rettungsdienst zu einer Türöffnung nach Heimbach alarmiert. Der ersteintreffende Rettungsdienst konnte sich bereits einen Zugang zur Wohnung verschaffen, sodass eine Öffnung durch die Feuerwehr nicht mehr notwendig war. Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben. © Pressestelle FW Heimbach/ami/jtb
8. Februar 2024

Person hinter verschlossener Wohnungstür

Noch während dem laufenden Einsatz 12/2024 wurden die Kräfte der Löschgruppe Heimbach sowie der Löschgruppe Blens zu einem weiteren Einsatz alarmiert. In einem Wohngebäude an der Hasenfelder Straße sollte sich eine Person hinter einer verschlossenen Wohnungstüre befinden. Durch Kräfte der Feuerwehr wurde die Tür gewaltsam geöffnet, der ebenfalls alarmierte Rettungsdienst […]
27. Januar 2024

Person hinter verschlossener Wohnungstür

Die Löschgruppen Hergarten und Vlatten wurden am Nachmittag zu einer Person hinter verschlossener Wohnungstüre in der Ortslage Hergarten alarmiert. Die zuerst eintreffende Feuerwehr konnte eine Person in der Wohnung feststellen. Da ein Haustürschlüssel unmittelbar zur Verfügung stand, musste die Feuerwehr nicht tätig werden. Für die betroffene Person kam leider jede […]