Im Rahmen des Orkantiefs “Zeynep” wurden die Feuerwehrgerätehäuser im Stadtgebiet Heimbach einsatzbereit besetzt. Gleichzeitig wurde die Unwetterzentrale im Geräthaus Heimbach in Betrieb genommen. Durch diese Maßhnahmen wurde eine schnelle und koordinierte Einsatzabwicklung im gesamten Stadtgebiet gewährleistet.

Glücklicherweise traf das Orkantief das Stadtgebiet Heimbach nicht in der prognostizierten Stärke, sodass lediglich zwei Einsatzstellen abgearbeitet werden mussten.

1. Durch die Löschgruppen Heimbach und Hausen wurde zwischen 15:52 Uhr und 17:03 Uhr ein Baum auf der L 249 in Mariawald mittels Kettensäge von der Fahrbahn entfernt.

2. Durch die LG Belns wurde zwischen 16:35 Uhr und 16:53 Uhr ein weiterer Baum auf der L 249 in Fahrtrichung Mariawald mittels Kettensäge von der Fahrbahn enfernt.

18. Februar 2022

UWS

Im Rahmen des Orkantiefs “Zeynep” wurden die Feuerwehrgerätehäuser im Stadtgebiet Heimbach einsatzbereit besetzt. Gleichzeitig wurde die Unwetterzentrale im Geräthaus Heimbach in Betrieb genommen. Durch diese Maßhnahmen wurde eine schnelle und koordinierte Einsatzabwicklung im gesamten Stadtgebiet gewährleistet. Glücklicherweise traf das Orkantief das Stadtgebiet Heimbach nicht in der prognostizierten Stärke, sodass lediglich […]
13. Juli 2021

Unwetter

Durch das Unwetter wurden in allen Ortsteilen der Stadt Heimbach zwischen dem 13.07.2021 und 16.07.2021 diverse Keller ausgepumpt. Weiterhin wurden durch die Feuerwehr sivwerse weitere Hilfeleistungen durchgeführt.
9. Februar 2020

Sturm – Unwetter

Bereits die ersten Vorboten des Wintersturms “Sabine” brachten der Feuerwehr Heimbach einen ersten Einsatz. Auf der Landstraße 218 in Richtung Schmidt waren Bäume auf eine Stromleitung gestürzt und drohten diese zu beschädigen. Bis tief hinein in die Nacht zum Montag folgten diverse weitere Sturmeinsätze für die einzelnen Löschgruppen im Stadtgebiet. […]