Bauhof Stadt Heimbach

Der über den Tag anhaltende Dauerregen führte am Sonntagabend zu insgesamt drei Einsätzen des 1. Löschzuges der Feuerwehr Heimbach.

Zunächst wurde der gesamte Löschzug in die Ortschaft Hausen alarmiert. Aufgrund des anhaltenden Regens war ein Bachlauf über die Ufer getreten. Um  Schäden zu verhindern, wurde durch die Feuerwehr zusammen mit dem Bauhof der Stadt Heimbach der Bachlauf von Treibgut befreit, sodass das Wasser wieder ungehindert abfließen konnte.

Während des Einsatzes in Hausen wurde die Löschgruppe Blens zu einem Einsatz in die Ortschaft Blens abgezogen. Auch hier hatte sich Treibgut in einem Bachlauf gesammelt, weswegen dieser über die Ufer trat. Durch das Entfernen des Treibguts konnte der Bach wieder in seinem angestammten Bett abfließen.

Nachdem der Einsatz in Hausen für die Löschgruppe Heimbach beendet war, wurde durch diese in Heimbach auf der Hasenfelder Straße noch ein Baum mittels Kettensäge entfernt, welcher in die Fahrbahn ragte.

6. Februar 2022

Unwetter

Der über den Tag anhaltende Dauerregen führte am Sonntagabend zu insgesamt drei Einsätzen des 1. Löschzuges der Feuerwehr Heimbach. Zunächst wurde der gesamte Löschzug in die Ortschaft Hausen alarmiert. Aufgrund des anhaltenden Regens war ein Bachlauf über die Ufer getreten. Um  Schäden zu verhindern, wurde durch die Feuerwehr zusammen mit […]
19. April 2018

Erkundung Waldbrand

Es brannte eine Schutzhütte am Waldrand. Diese wurde mit mehreren C-Rohren gelöscht und der Bereich um die Schutzhütte mit einem Bagger des Bauhofs umgegraben. Im weiteren Einsatzverlauf wurde die Feuerwehr über einen weiteren Waldbrand im Bereich Baadewaldstraße informiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass ca. 500qm Unterholz brannten. Diese wurden […]